emissiecontrole-zww

Lichtplanung

Licht hat eine unvermeidliche psychologische Wirkung auf Menschen. Wir funktionieren visuell und schätzen das klare Sehen, aber auch das Gesehenwerden. Wird Beleuchtung jedoch unkritisch eingesetzt, sind schnell die Grenzen der Belästigung erreicht. Werbeeffekte verkehren sich dann schnell in ihr Gegenteil und Sicherheitsüberlegungen konkurrieren mit Belästigungseffekten. Dabei ist es weder schwierig noch teuer, von vorneherein die Lichtwirkung auf die Umgebung in erträglichen Grenzen zu halten – im Gegenteil: Oft gehen solche Maßnahmen Hand in Hand mit massiven Einsparungen.

Was wir tun

  • Erfassung und Beurteilung der Lichtquellen im Innen- und Außenbereich
  • Entwicklung von branchenangepassten Konzepten zur Beleuchtungsoptimierung
  • Abstimmung mit Planern und Architekten zur Umsetzung schonender Lichtplanung
  • Mediation und Dialog zwischen Nutzern, Betreibern, Eigentümern und Verwaltung
  • Beratung zur Umplanung und Umgestaltung im laufenden Betrieb

Kontaktieren Sie unseren Experten

Wir geben Ihnen unsere offene und ehrliche Einschätzung zur umweltverträglichen Planung von Anlagen, Standorten oder Infrastruktur. Auf die Qualität unserer gutachterlichen Ergebnisse können Sie sich voll und ganz verlassen.

Kontakt

Wie kann Beleuchtung umweltgerecht erfolgen?

Der Löwenanteil der kritischen Lichtemissionen entfällt auf Außenbeleuchtung. Eine umweltgerechte Planung vermeidet unnötige Abgabe von Licht in die freie Landschaft oder Tierhabitate, lenkt Beleuchtung so streuungsfrei wie möglich auf das Ziel, vermeidet Lichtabgabe nach oben, ist sparsam mit auffälligen Lichtfarben oder -wechseln und beinhaltet die Abschaltung außerhalb der Bedarfszeiten. Mit normgerechten und effizienten Leuchten, niedrigeren Masten, abgeschirmten Strahlern und gegebenenfalls Sichtschutzvorrichtungen können erhebliche positive Effekte erzielt werden.

Wo lohnt sich Lichtplanung?

Insbesondere in städtischen Randlagen und dort vor allem in der Nähe von Wohn- oder Erholungsgebieten ist eine vorausschauende Beleuchtungsplanung sinnvoll. Im innerstädtischen Umfeld stehen Flutlichtmasten, Lichtwerbung, Parkhäuser, Baustellen und beleuchtete Objekte oft im Mittelpunkt der Diskussion. Auch die Befeuerung von Masten, Schornsteinen und Windenergieanlagen ist fast immer optimierungsfähig. Letztlich lässt sich mit Lichtplanung grundsätzlich ein doppelter positiver Effekt erzielen: Aufhellung und Blendung der Nachbarschaft bleiben im Rahmen und zugleich ist sparsamere, zielgerichtete Beleuchtung auch im betriebswirtschaftlichen Zusammenhang vorteilhaft.

Wie unterstützen wir Entscheider?

Im Zuge der Stadtentwicklung leisten Regelungen und Vorgaben zum Einsatz von Außenbeleuchtung einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von umweltschädlichen Lichteinflüssen und zur Steigerung der Lebensqualität. Verantwortungsvolle Eigentümer von gewerblichen Betrieben betreiben mit Lichtplanung nicht nur Vorsorge und vermeiden Konflikte mit der Nachbarschaft, sondern integrieren auch von Beginn an ressourcenschonendes Wirtschaften in ihr Gebäudemanagement. Längst ist die Vermeidung von Lichtverschmutzung auch ein PR-relevantes Thema für viele Unternehmen.

Fordern Sie ein Angebot für Lichtplanung an

Je frühzeitiger wir in der Bauplanung einbezogen werden, desto besser sind die Möglichkeiten für eine adäquate Lichtplanung im Innen- wie im Außenbereich. Wir machen uns mit den Plänen vertraut, erarbeiten Konzepte für Positionierung und Ausgestaltung der Leuchten und prognostizieren die anfallende Lichtintensität. Dabei achten wir auch auf Lichtfarbe und Dimmbarkeit und berücksichtigen die Nutzungsdauer mittels zeitlich geregelter Nachtabsenkung.

Angebot anfordern

Herausragende Datenqualität

Unsere Spezialisten begleiten ihren Planungsprozess mit fundierten Analysen, aussagekräftigen Gutachten und verlässlich ermittelten Werten.

Valide Entscheidungsgrundlagen

Die Daten und Auswertungen von unserer Seite ermöglichen Ihnen rechtssichere und wirtschaftliche Entscheidungen zu Minderungsmaßnahmen und Konfliktlösungen.

Unterstützung und Vermittlung

Im Dialog zwischen Unternehmen, Betroffenen und Planungsbehörden erzielen wir konsensfähige Ergebnisse, erleichtern Genehmigungen und entwickeln Immissionsschutzmaßnahmen.
Normec uppenkamp Kapellenweg 8 48683 Ahaus +49 2561 44915-0

Melden Sie sich für den Newsletter an

This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Menu