emissiecontrole-zww

Luftschadstoffermittlung

Luftverunreinigungen haben erheblichen Einfluss auf Klima, Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier. Aus diesem Grund sind im Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) bzw. den zugehörigen Verordnungen/Verwaltungsvorschriften (bspw. TA Luft) Emissionsbegrenzungen und Immissionswerte für Luftverunreinigungen festgelegt.

Durch Prognosen mittels Ausbreitungsrechnung lassen sich die zu erwartenden Immissionen prognostizieren und die möglichen Auswirkungen von industriellen oder landwirtschaftlichen Anlagen sowie Verkehrsanlagen auf die Nachbarschaft darstellen. Die Ergebnisse fließen in die Planungs- und Genehmigungsphase ein und bilden die Grundlage für die Genehmigung nach BImSchG oder dem Baurecht.

Unsere objektiven und zeitnahen Prognosen dienen dem Schutz betroffener Wohn- und Arbeitsbereiche sowie Natur und Umwelt, tragen zugleich den Anliegen der Investoren und Bauherren Rechnung und schaffen Rechtssicherheit für Investitionsvorhaben.

Kontaktieren Sie unseren Experten

Wir geben Ihnen unsere offene und ehrliche Einschätzung zur umweltverträglichen Planung von Anlagen, Standorten oder Infrastruktur. Auf die Qualität unserer gutachterlichen Ergebnisse können Sie sich voll und ganz verlassen.

Kontakt

Breites Verfahrensspektrum

Neben den allgemeinen Luftschadstoffprognosen verfügen wir über profunde Kompetenz in Bezug auf meteorologische Effekte.

Prozessorientiertes Vorgehen

Wir begleiten Sie von der Planung bis zur Errichtung und Erweiterung Ihrer Anlagen und Betriebe. So sichern wir Ihre gewerbliche Tätigkeit umweltrechtlich ab.

Transparente Aufbereitung

Unsere Gutachten beschränken sich nicht nur auf die Ermittlung und Darstellung der Werte, sondern bereiten sie übersichtlich und handlungsbezogen für Entscheider auf.
Normec uppenkamp Kapellenweg 8 48683 Ahaus +49 2561 44915-0

Melden Sie sich für den Newsletter an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Menu